Veränderungen im Unternehmen nachhaltig ins Rollen bringen

Change Workshop für Führungskräfte

In einem ein- oder zweitägigen Workshop schult Sebastian Wächter den konstruktiven Umgang mit Dauer-Change.

Das bringt der Workshop

Veränderung benötigt kompetente Leader

Ein Projekt, eine Veränderung, eine Vorgabe von „Oben“ jagt die nächste. Ganz nebenbei muss auch das Tagesgeschäft laufen. Die Mitarbeiter fühlen sich zunehmend überfordert und reagieren mit Widerstand oder Zynismus. Wie können Führungskräfte in dieser Gemengelage reagieren? Wie können Sie die Mitarbeiter bei Veränderungen unterstützen? Wie können Sie in unsicheren Zeiten Halt und Sicherheit vermitteln?

In diesem Workshop gibt es konkrete Antworten.

Darum geht es

Das erwartet Sie im Workshop für Führungskräfte

Sebastian zeigt sowohl aus seinen persönlichen Erfahrungen heraus als auch aus seinem Wissen von unzähligen Change-Begleitungen in Unternehmen, wie Führungskräfte erfolgreich Veränderungsprozesse ins Rollen bringen können.

Es werden unter anderem folgende Inhalte vermittelt:

  • Wie können während Krisen die Ressourcen und Stärken in den Fokus gerückt werden?
  • Was macht Veränderung mit einem Menschen? Welche Emotionen können auftreten? Und wie kann ich als Führungskraft darauf reagieren?
  • Wie können Gruppendynamiken genutzt werden, um Veränderungen zu meistern?
  • Wie können Führungskräfte aus Betroffenen auch Beteiligte machen? Wie können Führungskräfte auf Widerstand reagieren?
  • Welche Rolle hat die Führungskraft während des Change? Ist sie Vorbild oder Coach?

Geben Sie Ihren Führungskräften die Tools an die Hand, um dem Dauer-Change Herr zu werden.

Nutzen für Ihre Führungskräfte

Warum Sie diesen Workshop buchen sollten!

Der einzigartige und praxisnahe Workshop “Change Management - für Führungskräfte” gibt konkrete Werkzeuge für den Arbeitsalltag an die Hand.

  • Die Führungskraft als Vorbild

    Nichts torpediert einen Veränderungsprozess mehr als eine Führungskraft, die selbst nicht vom Wandel überzeugt ist. Wie schaffen es also die Führungskräfte selbst, sich den Veränderungen gegenüber zu öffnen, Vorteile zu erkennen und überzeugend zu führen? Sebastian Wächter nimmt die Führungskräfte hier an die Hand.

  • Förderung der Veränderungsbereitschaft

    Veränderungen stellen uns in unserem Leben und in der Arbeitswelt oftmals auf die Probe. Sie kommen immer häufiger, in kürzeren Abständen und mit größerem Einfluss auf uns zu. Deshalb ist es wichtig, eine offene Haltung den Veränderungen gegenüber zu entwickeln und sich nicht als Opfer von Veränderungen zu sehen. In diesem Workshop gibt Sebastian Werkzeuge an die Hand, die Führungskräften dabei helfen, Mitarbeiter für Veränderung zu öffnen.

  • Beteiligte statt betroffene Mitarbeiter

    Eine bekannte Aussage unter Change Managern lautet: „People don´t resist change, but they resist being changed.“ Wie schafft es also eine Führungskraft, ihr Team auf die Reise mitzunehmen, sie einzubinden und Verantwortlichkeiten zu erzeugen - anstatt alles lediglich vorzugeben? Hier lernen die Teilnehmer entsprechende Schritte und Techniken.

  • Problemlösung statt Problemorientierung

    Wenn Veränderungen Menschen vor neue Herausforderungen stellen, neigen sie zunächst dazu, vielmehr die Hürden und Probleme zu sehen. Um diese Probleme zu lösen, müssen wir uns allerdings auch auf die Lösungsmöglichkeiten fokussieren. Das gilt zum einen für die Führungskraft selbst, aber auch für die Mitarbeiter. Wie dies gelingen kann, erfahren Sie im Workshop von Sebastian Wächter anhand anschaulicher Beispiele.

Eli Lilly and Company
Empathische und humorvolle Art!

Sebastian hat unser Team über zwei Tage im Rahmen eines Workshops begleitet. Durch seine empathische und humorvolle Art schafft er es die Teilnehmer locker durch den Change und die damit einhergehenden Aufgaben zu führen. Die Bilanz ist durch die Bank positiv: besseres Rollenverständnis, klare Kompetenzbereiche und Anforderungen, Verfestigen eines Growth Mindsets und Definition unserer Team-Werte als Leitplanken unserer täglichen cross-funktionalen Zusammenarbeit.

Paul Reiter,  Associate Director Oncology
Zevener Volksbank eG
Denn: Hoffen und Harren, hält manchen zum Narren!

Auf der Suche nach "Orientierung und Zuversicht in stürmischen Zeiten" hat uns der Weg zu Sebastian Wächter geführt. Mit sehr viel Authentizität hat Sebastian uns sehr dabei unterstützt, einen positiven Zugang zu Veränderungen zu finden. Durch seine Impulse, sowie durch die Bearbeitung interessanter Aufgaben, haben wir erkannt, welchen Anteil wir selbst daran haben können, Veränderungen aktiv zu gestalten und zu lenken. Wir haben gelernt, wie sehr unser eigenes Mindset den Umgang mit Veränderungen beeinflusst. Sich dessen mit Sebastians Hilfe bewusst zu werden, ist ein Gewinn! Denn: Hoffen und Harren, hält manchen zum Narren!

Christian Ropers,  Leitung Privatkunden
Union Investment
Der Führungskräfteworkshop war in mehrerlei Hinsicht mega!

... Megaanstrengend, megainformativ und hat Mega-Spaß gemacht! Es war eine wertvolle Unterstützung im Veränderungsprozess „Wandel durch Führung“.

Heintje Grosch,  Vertriebsdirektor
Volksbank pur
Ein gewinnbringendes Seminar mit einem phänomenalen S. Wächter!

Herr Wächter hat mit seinem beeindruckend geschilderten Lebenslauf die Zuhörer in den Bann gezogen. Die Bedeutung unserer Gedanken und die positive Ausrichtung unseres Mindsets wurden erörtert, trainiert und für die alltägliche Praxis umsetzbar gemacht.

Robin Scheible,  Bereichsleiter Privatkunden & ServiceBank
LA Postpress
Der Perspektivenwechsel im Workshop ist eine sehr wertvolle Erfahrung!

...Sebastian hat uns Methoden an die Hand gegeben, mit denen wir Herausforderungen im Arbeitsalltag besser lösen können. Mit kleineren Problemen gehen meine Mitarbeiter heute ganz anders um. Für mich als Unternehmer hatte das Seminar ganz klar einen Mehrwert! Ich denke, wir werden die nächsten Wochen und Monate immer wieder davon profitieren...

Alexander Landauer,  Geschäftsführer LA Postpress
factorP leadership development GmbH & Co KG
Ein voller Erfolg!

...Ein krasser Perspektivenwechsel, gepaart mit einer tiefen persönlichen Erfahrung mit gelebter Achtsamkeit und Teamwork. Genau das, was ich in meinem Workshop mit Sebastian und den Führungskräften erreichen wollte...

Robert Hornsteiner,  Führungskräfte Trainer

Der Autor Sebastian Wächter

Change Mindset - Veränderungsprozesse ins Rollen bringen!

Sebastian Wächter beschreibt in seinem Buch, weshalb ein Change Mindset der zentrale Faktor für einen erfolgreichen Veränderungsprozess ist. Ausgehend von seiner eigenen Lebenssituation schlägt er die Brücke zu Unternehmen, um zu zeigen, wie aus Veränderung letztlich Fortschritt wird. Dadurch beleuchtet er den überstrapazierten Begriff Change neu - anschaulich, inspirierend und überraschend kurzweilig.

Weitere Leistungen

Ihr direkter Kontakt zu den Change-Experten

Melden Sie sich jetzt bei uns!

Wofür interessieren Sie sich?*
Vortragsart / Vortragssprache

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die Barrierefrei im Kopf GmbH meine Angaben speichert und zur Beantwortung meiner Anfrage verwenden darf. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 4 und 5?

 

Patrick Krisch
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!