Ich freue ich mich, mit einem Vortrag ein Teil Ihres Programms zu sein. Aufgrund meines eigenen Schicksalsschlags habe ich Sichtweisen entwickelt, die mir erlauben das Thema Mindset authentisch transportieren. Anstelle blanker Thesen wird das Ganze mit persönlichen Erfahrungen und einer Prise Humor garniert. Dadurch wird das Publikum emotional mit eingebunden und es können gezielt Impulse gesetzt werden. Dem Zuhörer wird so spielerisch der Spiegel vor seine eigene Verhaltensweise gehalten. Er hinterfragt sich selbstkritisch und es wird ein nachhaltiges Erlebnis erzeugt.

Ich freue mich auf eine unvergesslichen Zeit mit Ihrem Publikum und Ihnen!
Ihr Sebastian Wächter
 

MOTIVATION

Growth Mindset – Durchbreche Deine Barrieren im Kopf!

Selbstzweifel, Ängste, mangelnde Akzeptanz und fehlende Bereitschaft sind nur einige der vielen Barrieren, die wir uns täglich selbst in den Weg legen. Dadurch verhindern wir, dass wir unser volles Potential ausschöpfen und sowohl als Mensch als auch als Unternehmer oder Mitarbeiter unsere Ziele erreichen. Warum machen wir so etwas? Um mein Handicap auszugleichen, habe ich gelernt, solche Barrieren zu überwinden und ein erfolgreiches und erfülltes Leben trotz Querschnittslähmung zu führen. Ich zeige Ihnen, was mir geholfen hat, Barrierefrei im Kopf zu werden. Sie dürfen gespannt sein, welche Erkenntnisse und Erlebnisse ich nach über 10 Jahren Querschnitt für Sie mitgebracht habe....
Dieser Vortrag ist auch als Schulvortrag buchbar.
 

Nutzen für Ihr Publikum

 

Fokus besser legen

erfolgreicher Ziele setzen

mehr Verantwortung übernehmen

besser mit Zweifel umgehen

 
Das klingt interessant für Ihr Vorhaben? Informiere Sie sich über die Möglichkeiten.
 

CHANGE / VER­ÄN­DE­RUNGS­PRO­ZESSE

Ein bisschen Change kann doch jeder – Hier kommt das richtige Mindset für radikale Veränderungsprozesse

Wenn es in Unternehmen um Herausforderungen und Veränderungen geht, höre ich oft „Das geht nicht!“, „Wie stellst Du Dir das vor?“ oder „Das haben wir schon immer so gemacht!“. Solche Aussagen sind die Folge eines falschen Mindsets, die Mitarbeiter sind eher Problemsucher. Aber bei vielen Unternehmen geht es inzwischen nicht mehr nur um einen kleinen Change Prozess, sondern um radikale Veränderungen in ihrer Branche. Es ist 5 vor 12 und jetzt wird der Kuchen neu verteilt. Wie sollen sie damit umgehen? Jetzt werden Mitarbeiter benötigt, die Problemlöser sind. Vor über 10 Jahren beginnt mein persönlicher, radikaler Veränderungsprozess, als ich mir mein Genick breche. Lernen Sie Change einmal aus einer ganz neuen Perspektive kennen. Erfahren Sie wie ich meine Opferrolle verlassen konnte, um meinen radikalen Veränderungsprozess erfolgreich zu gestalten. Ihr Unternehmen wird davon profitieren!
 

Nutzen für Ihr Publikum

 

Veränderungen als Chance sehen

die 4 wichtigsten Erkenntnisse aus meiner Erfahrung

Herausforderungen besser meistern

Mut statt Angst

 
Das klingt interessant für Ihr Vorhaben? Informiere Sie sich über die Möglichkeiten.
 

DIVERSITY

Look.at.Me. – Wie Unternehmen von Inklusion profitieren

Das Thema Diversity und Inklusion ist in aller Munde. Aber wird in Ihrem Unternehmen Inklusion wirklich gelebt? Oder werden nur mehr oder minder die politischen Vorgaben erfüllt? Oder werden sogar lieber die fälligen Strafzahlungen geleistet, um mit dem Thema gar nichts zu tun zu haben? Dabei hat Diversity nicht nur einen sozialen Aspekt. Sie verpassen eine riesige Arbeitnehmergruppe mit sehr guten Ausbildungen und besonderen Fähigkeiten. Zudem bietet es die Möglichkeit, die Unternehmenskultur und das Unternehmen selbst voranzubringen. Auch wirtschaftlicher Erfolg ist die Konsequenz. Dabei ist Inklusion keine Einbahnstraße, auch der Betroffene selbst hat die Verantwortung, seinen Teil zum Gesamterfolg beizutragen. Erfahren Sie, wie Diversity funktionieren kann und dadurch Ihr Unternehmen profitiert.
 

Nutzen für Ihr Publikum

 

Schluss mit Vorurteilen

mehr Akzeptanz für Menschen mit Handicap

Erfolgreicher zusammenarbeiten

Stärken von Menschen mit Handicap besser nutzen

 
Das klingt interessant für Ihr Vorhaben? Informieren Sie sich über die Möglichkeiten.